allcartuning

Neue E-Tankstelle im Peggau Park

Neue E-Tankstelle im Peggau Park. Ab sofort steht in der steirischen Gemeinde Peggau eine neu eröffnete E-Tankstelle mit vier Ladeplätzen am Parkplatz des Einkaufszentrums Peggau Park zur Verfügung. Die Ladesäulen sind mit sämtlichen gängigen Steckertypen ausgestattet. Martin Graf, Vorstadsdirwektor der Energie Steiermark: „Die neue Station in Peggau ist ein wictiger Schritt um der Steiermark ein bestmögliches E-Tankstellennetz zu garantieren.“ Und weiter: „Ziel ist es, dass bis zum Jahresende kein steirischer Haushalt weiter als 15 Kilometer von einer E-Tankstelle entfernt ist.“

Eine neue Schnellladestation in Peggau erweitert das E-Tankstellennetz auf der Nord-Südachse

Eine ambitionierte Ansage. Dafür nimmt man 3.2 Millionen Euro in die Hand und errichtet weitere 150 Ladestationen zu den bereits bestehenden 220 E-Tankstellen der Energie Steiermark. Der Peggauer Bürgermeister sieht seine Gemeinde als Vorreiter der Energiewende in der Region und Philipp Sager, GF des Peggau Park, kann seinen Kunden zusätzlichen Mehrwert bieten.

 

Schlagwörter: , ,