allcartuning

Vitaminspritze für den Renault Zoe

Vitaminspritze für den Renault Zoe. Renault zeigt auf der 88. Genfer Automobilsalon eine erstarkte Version des Elektroautos Renault Zoe. Die aktuelle Version mit 66 kW/90 PS wird von einer 107-PS-Variante mit Namen R110 ersetzt.

Die stärkere Zoe-Version wird ausschließlich mit der größeren 43-kWh-Batterie sowie in den höheren Ausstattungsvarianten Dynamique und Signature, jeweils mit Navigationssystem, angeboten. Es ist bisher nicht bekannt, ob sich dadurch maximale Reichweite, die sonst bis 400 Kilometern beträgt, ändern wird. Anzunehmen, dass die Leistungssteigerung mit einer leichten Preiserhöhung verbunden ist. Als Einstiegsversion dürfte die R75-Variante in Verbindung mit der kleinen 22-kWh-Batterie im Programm bleiben.