allcartuning

Wenn’s ums campen geht, dann lieber mit der Post

Yellowcamper am Strand

2016 begannen Fabrice, Patrick, Thomas und Usha mit dem Umbau von Fahrzeugen der Schweizerischen Post zu Campervans. Diese vermieten sie als Yellowcamper.

So flexibel wie möglich

Jeder Camper ist das Fortbewegungsmittel der Wahl für alle, die den Weg ebenso wie das Ziel schätzen, gerne individuell reisen und möglichst fexibel sein wollen. „Unser Credo heißt ‘reduce to the max’“, erläutert Fabrice Moser, einer der drei Gründer von Yellowcamper. „Ein bequemes Bett, solarbetriebene Stromversorgung und eine vielseitig einsetzbare Küchenstation bilden den Kern unserer Camper.“

Leihen statt Besitzen

Mit zunächst sechs ehemaligen Postfahrzeugen stiegen Fabrice Moser, Thomas Freiburghaus und Patrick Haase vor zwei Jahren in das Vermietgeschäft ein. Sie trafen damit auch den Nerv einer neuen Bewegung. „Leihen statt Besitzen ist nicht nur sinnvoll, sondern auch nachhaltig“, erläutert Thomas Freiburghaus und ergänzt: „Yellowcamper ist überdies der einzige Fahrzeugvermieter, der alle gefahrenen Kilometer komplett kompensiert.“

Heute zählt der Fuhrpark 30 Autos

Yellowcamper Doppelbett
Hier lässt es sich aushalten

Mit der Fahrzeugflotte wuchs auch das Unternehmen. Für die Abholung wurden neue Standorte neben Bern und Rohrbach in Zürich, Luzern und Basel eröffnet. Zum Ende der Saison werden alle Fahrzeuge verkauft, der Erlös in neue Camper investiert. Das Berner Start Up vermietet durchdacht ausgebaute Camper, die per Solar mit elektrischer Energie, etwa für den Kühlschrank und USB-Ladebuchsen, versorgt werden. Fahrzeuge mit Komfort, aber ohne Schnickschnack. Für das Jahr 2018 sind bei Yellowcamper 30 brandneue Fahrzeuge im Angebot.

Yellowcamper in der Stadt
Auch für Städtetrips sind die Fahrzeuge geeignet

Kompakte Abmessungen – alles Notwendige dabei
Basis ist der Fiat Talento, der mit einer Länge von 5,4 Metern und einer Höhe von 197 cm kompakt genug auch für Städte-Trips ist. Im Heck der mit 125 PS starken 1,6 Liter Biturbo-Diesel ausgestatteten Yellowcamper gibt es ein 140 x 200 cm großes Doppelbett. Außerdem sind eine Küche mit zweiflammigem Kocher, Kühlschrank und Frischwassertank, Klimaanlage, eine 4 kW-Standheizung, Rückfahrkamera, Navi (GPS), MP3- und USB Anschluss an Bord. (ampnet/gp)